• IA

Beten

Seit ein paar Tagen leeren sich die Flüchtlingslager. Die Menschen gehen zurück nach Hause, Alarmstufe 4 hin oder her. Am 1. November ist Galungan, der höchste balinesische Feiertag, und die gläubigen Hindus müssen dafür Vorbereitungen treffen. Es leuchtet uns nicht ein, aber sie müssen. Wir kennen keine Gesamtzahlen, aber in unserem Camp sind momentan nur noch 22 Leute. Vor ein paar Wochen waren es noch über 700. Wenn es in den anderen Camps ähnlich aussieht, dann sind wohl über 95% der 140 000 registrierten Flüchtlinge in ihre Häuser in der Gefahrenzone zurückgekehrt. Jetzt bleibt wirklich nur noch beten, dass der Vulkan nicht ausgerechnet in den nächsten Tagen ausbricht.